Hotelbewertungen

Außerhalb der Altstadt, aber mit der Tram nicht weit entfernt

Das Frühstück entsprach eher britischer Tradition. Es gab Weißbrot-Toasts, Rührei, Baked Beans, aber auch Käse, Wurst, Tomaten, Gurken, Säfte. Schwarzbrot gab's in keiner Variante. Das muss man mögen. Aber im Prinzip kommt man damit gut in den Tag. Die Altstadt ist noch ein Stück entfernt. Ein paar hundert Meter entfernt fährt einen eine etwas altersschwache Tram durch enge Gassen mitten ins historische Zentrum. 10er Karte im Supermarkt auf dem Weg zur Tram lösen. Ist die billigste Variante. Nicht mit dem Auto in die Altstadt fahren. Das macht keinen Sinn, es sei denn, man kann sich eines Parkplatzes in der Altstadt gewiss sein. Bad: Die Design-Masche im Haus ist, alles schwarz zu halten. Die Gänge zu den Zimmern sind z.B. schwarz und gedämpft beleuchtet. Das ist Geschmackssache, ich mag's lieber hell, meinetwegen auch bunt.

Heinz-peter auf Booking.com, 26.06.2017

Guter Ausgangspunkt, um Antwerpen zu entdecken

Wir konnten die Räder in der Tiefgarage abstellen. Bad: In unserem Zimmer hatten wir keine flämische Kunst an der Wand wie auf den Fotos im Internet.

Anonymous auf Booking.com, 26.06.2017

Es waren 3 schöne Tage und der Preis dafür war nicht zu toppen.

Frühstück war sehr gut für den Preis und die Betten waren sehr bequem.Die Klimaanlage hat gute Dienste geleistet. Bad: Das Fenster im Zimmer konnte nur gekippt werden,ich vermute,da es im 4.Stock war. Schwarz gestrichene Gänge...wirken etwas gruselig.

Heidrun auf Booking.com, 08.06.2017

Antwerpen ist auf jeden Fall eine Reise wert!

Das Zimmer war ordentlich und groß genug, die Fenster schalldicht, die Klimaanlage gut zu bedienen. Bad: Im Bad haben die Haken gefehlt um die großen Handtücher aufzuhängen, beim Versuch sie über die Stange mit dem Duschvorhang zu hängen (Badewanne), fiel die Stange gleich runter. Im Zimmer selbst nur eine freie Steckdose (zum Laden des Smartphones nicht unerheblich).

Sabine auf Booking.com, 07.06.2017

Good

Das Zimmer Bad: Einchecken

Joachim auf Booking.com, 06.06.2017

Good

Personal an der Rezeption freundlich und hilfsbereit Bad: Qualität des Zimmers (diverse Risse in den Tapeten, kaputte Abluft im Bad, defekter Fernseher)

Ludger auf Booking.com, 05.06.2017

Für Kurztrip ohne größere Ansprüche durchaus geeignet

für 1-2 Nächte durchaus akzeptabel Bad: Katastrophales Frühstück, Könnte ruhig etwas abwechslungsreicher sein,sehr wenig Auswahl

Hans auf Booking.com, 21.05.2017

Good

Das Frühstück war gut, das Hotel war sehr ruhig Bad: Der Weg zum Zentrum war weiter als gedacht, beim Check-In herrschte ziemliches Chaos. Die Aufzüge brauchen eine Überholung

Ulrich auf Booking.com, 13.05.2017

Empfehlenswert

Wir sind bereits seit einigen Jahren im Tryp By Wyndham Antwerp. Es war wie immer sehr gut.

Thorsten auf Booking.com, 25.04.2017

Good

Die Lage war gut, nahe eines sehr schönen Stadtteils mit netten Restaurants, nicht so trubelig wie in der Stadtmitte, gute Tramanbindung,

Barbara auf Booking.com, 28.03.2017

Good

Frühstück war gut und preiswert Bad: Haare im Badezimmer,Tiefgarage mit 1,70 m für SUV grenzwertig

Anonymous auf Booking.com, 20.03.2017

Good

Die nächste U-Bahn ist gut 10 Gehminuten entfernt und dadurch die Innenstadt schnell und leicht erreichbar. Das Frühstück ist gut aber nicht überragend. Bad: Das WLAN funktionierte nur im EG aber nicht im 5. Stock. Unser Zimmer sah an gewissen Stellen wie eine Baustelle aus - z.B. war nicht überall ausgemalt worden. Parkplätze sind vorhanden, aber mit 20€ pro Tag schon recht teuer.

Anonymous auf Booking.com, 14.03.2017

verlängerter Wochendtrip in Antwerpen

Die Betten waren bequem, die Matratze gut, das Bad sehr gut , ausreichend ausgestattet und sauber. Eine grosse Lobby mit viel Platz zum Ausruhen, sehr freundliches Personal. Die Lage des Hotels ist gut zum Erkunden des ruhigen Stadtteils Zurenborg mit wunderschönen Häusern und Plätzen. Der Bahnhof ist zu Fuss in ca 10min zu erreichen. Das Taxi war sehr preiswert. Bad: Der Teppichboden des Zimmers sah sehr angegriffen aus und die Lage des Zimmers zur Strasse sehr laut, auch die Wände sind recht dünn. Eine Dusche im Bad wäre zweckmässiger als eine Badewanne.

Sabine auf Booking.com, 09.03.2017

Good

Beheiz wird das zimmer nicht automatisch, nur wenn man die karte im zimmer stecken hat!

Lisa auf Booking.com, 16.01.2017

Gerne wieder, ideal gelegen für Städtetour

Das Hotel liegt rechtzemtral, Bushaltestelle direkt vor dem Hotel. Wir waren mit Allem sehr zufrieden, auch das Internet funktionierte bei uns sehr gut. Wir werden das Tryp by Wyndham weiterempfehlen.

926ursulak auf TripAdvisor, 08.01.2017

Super Hotel für einen Städtetrip

Jedes Zimmer ist anders, Farbe an der Wand, Bild hinter dem Bett. Frühstück war reichhaltig, im Hotel gebucht günstiger als im Voraus über Internet.Lage optimal für einen Städtetrip. Zimmer sauber und Personal sehr hilfsbereit bei Fragen zur Stadt.... Bad: Das Hotel ist insgesamt recht dunkel, was anscheinend für Antwerpen normal sei.Schwarze Wände in den Gängen, im Aufzug, im Bad schwarze Fließen.

Ursula auf Booking.com, 07.01.2017

Wenn man ein Auge zudrückt ist alles andere ok.

Das Personal ist freundlich zurückhaltend. Die Lage in Laufnähe (10 Min.) zur Central Station ist praktisch für An- und Abreise. In der Nähe zum Hotel befinden sich gute Cafés, Restaurants und Bars. Das Zentrum lässt sich per Tram oder Bus gut erreichen. Es befindet sich keine Fahrradstation in unmittelbarer Nähe zum Hotel. Bad: Der Teppich im Zimmer kann viele Geschichten erzählen. Anfangs gingen wir davon aus, dass hier etwas sehr merkwürdiges passiert sein musste. Dann haben wir festgestellt, dass sich das Zimmer in einer Renovierungsphase befindet - Wie weitere Zimmer, in dem zeitgleich Freunde von uns wohnten. Schade, dass man uns zu diesem Zustand vorher nicht informiert hat. Ansonsten waren die Räume sauber.

Joerg auf Booking.com, 02.01.2017

Personal super hilfsbereit

personal super freundlich. Lage ist auch gut. Bad: etwas heruntergekommen aber in Ordnung.

Bahadir auf Booking.com, 29.11.2016

Gute Lage sehr zentral

Zentral und sauber, sehr kleine Zimmer die sehr ordentlich und sauber sind. Bad: Der Zimmerservice war sehr aufdringlich... am abreisetag (11uhr ist checkout) klopfte es um 10.40uhr sie möchten gern mein Zimmer sauber machen. Als ich sie bat später wieder zu kommen da ich noch zusammen packe und gleich auschecke, würde ich nur mit einem genervten Blick angeschaut. Um fünf vor elf klopfte ein weiterer Herr vom Reinigungstrupp, ich müsste jetzt das Zimmer verlassen, sie müssen putzen... ich brauchte allerdings tatsächlich noch 5 min um das Zimmer zu verlassen, (pünktlich um elf) Als ich das tat, traf ich auf 3 genervte Mitarbeiter die vor meiner Tür lauerten um den Raum zu reinigen.. ich hätte es verstanden wenn ich die Zeit überzogen hätte, das war jedoch sehr unfreundlich und sehr daneben!

Nadine auf Booking.com, 23.11.2016

Good

Schone kamer, goed sanitair, leuke buurt Bad: Geen koffie of theefaciliteiten op kamer

Jack auf Booking.com, 10.11.2016

Good

Das Zimmer war ausreichend groß. Auf dem Zimmer ist ein Safe und ein Kühlschrank vorhanden. Das Badezimmer war gut eingerichtet. Der Fön war ausreichend stark um seine Haare schnell zu trocknen. Die Einweg-Zahnputzbecher wurden täglich gewechselt. Bad: Das Zimmer war sehr dunkel. Das Hotel hätte etwas zentraler liegen können. Um in die Innenstadt zu kommen benötigt man zu Fuß ca. 20 Minuten.

Anonymous auf Booking.com, 05.11.2016

Schönes Antwerpen

Sauberkeit , Personal, Frühstück, Bett. Bad Bad: Preis und Frühstück extra

Michael auf Booking.com, 04.11.2016

Good

Die in komplett schwarz gestalteten Flure machen einen düsteren, abweisenden Eindruck, der den Gesamteindruck des Hotels erheblich verschlechtert.

Astrid auf Booking.com, 20.10.2016

Ordentliches Hotel in guter Lage

Nettes Hotel in guter Lage. Viele Sehenswürdigkeiten sind gut zu Fuß zu erreichen. Die Zimmer sind ein bisschen abgewohnt; Tee- und Kaffeebereiter fehlten im Zimmer. Die Fenster waren leicht beschädigt und konnten nicht gut geöffnet werden. Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Schönes Frühstücksbuffet mit großer und frischer Auswahl. Insgesamt ein nettes Hotel.

susannek995 auf TripAdvisor, 18.10.2016

Exceptional

Wirklich schöne saubere Zimmer! Das Personal ist nett und die Klage zentral.

Sylke auf Booking.com, 18.10.2016

Ordentliches Hotel in guter Lage

Personal war sehr nett und hilfsbereit. Frühstück war super und reichhaltig. Zimmerlage nach hinten war angenehm ruhig. Gestlatung von Zimmer und Bad waren pfiffig. Bad: Kaffee- und Teebereiter nicht vorhanden. Etwas abgewohnt. Lüftung im Bad nicht optimal. Fenster waren defekt und nicht zu öffnen.

Susanne auf Booking.com, 17.10.2016

Für Unternehmungen in die Stadt und ins Umland ein zu empfehlendes Hotel, Voraussetzung TV regeln

Das Zimmer und das Bad waren sehr gut. Bad: Der Ausblick nach hinten, wobei das an sich nicht das Problem war, aber der vermölte Innenhof. Man könnte den Unrat aufräumen. Tipp ans Haus, den Fernsehern in den Zimmern ab Zimmerlautstärke drosseln Wir konnten die letzte Nacht ab 1.30 bis 4.30 wegen des Nachbar TV kein Auge zumachen!

Lothar auf Booking.com, 16.10.2016

Ein Hotel, welches trotz wieder wählen würde, weil es für Alleinreisende toll liegt

Die zentrale Lage des Hotels, 10 Min. Zu Fuß zum Bahnhof, Busstation genau vor dem Hotel Bad: Das Zimmer lag direkt am Aufzugschacht,war dadurch zwischen 22:00 und 24:00 etwas laut, im Badezimmer fehlte der Kosmetikspiegel- Licht und vorhandener Spiegel waren nicht ausreichend, das Frühstück war dem Preis angemessen - leider gab es Zeiten in denen das Buffet nicht gut nachgelegt wurde ( Reisegruppe 08:00 - 08:30 keine gute Zeit ) , das Servicepersonal hat da grundsätzlich noch Luft nach oben. Beim Check-In gab es Probleme mit dem Schliesssystem der Zimmertür, dies wurde innerhalb von 3 Tagen nicht behoben, stattdessen bekam ich einen "normalen" Schlüssel, aber damit könnte ich mein Zimmer auch abschließen.

Regina auf Booking.com, 09.10.2016

Gutes Hotel mit kleinen Mängeln

Zum Glück 24-h-Reception, denn wir kamen mit ca. 3h Verspätung weit nach Mitternacht an. Wir hatten für drei Nächte reserviert. Sowohl das Zimmer (703), als auch die Betten und das Bad waren sauber - jedoch waren wir erst mal erstaunt, dass unser Zimmer nicht so aussah, wie es die Fotos im Internet Glauben machen. Es war ein schlichtes Zimmer mit einfachen Möbel und dunklem Teppichboden. Nach dem Ausschlafen stellten wir dann fest, dass sowohl das Fenster nicht richtig schloss, als auch das Duschwasser in der Wanne nicht bzw. nur sehr langsam abfloss. Wir reklamierten beides, bevor wir uns auf den Weg ins Stadtzentrum machten, welches vom Hotel aus ohne Schwierigkeiten zu Fuß erreichbar ist. Als wir sehr spät abends zurück kamen, stellten wir fest, dass sich weder am Fenster, noch am Abfluss etwas verbessert hatte. Man konnte aber sehen, dass an der Wanne gearbeitet worden war. Wir gaben an der Reception Bescheid; jedoch waren um diese Uhrzeit keine Handwerker mehr erreichbar. Ein Zimmerwechsel ging auch nicht mehr, da komplett ausgebucht war. Man bat uns, gleich am nächsten Morgen nochmals vorzusprechen; die Managerin sei dann persönlich da. Beim Gespräch mit ihr bot sie uns einen Zimmerwechsel plus die Erstattung der zweiten Nacht und ein kostenloses Frühstück am letzten Morgen an. Als wir das neue Zimmer (521) bezogen, stellten wir mit Freude und Erstaunen fest, dass es eines der im Internet vorgestellten Zimmer (rot mit großem Wandbild) war. Sowohl das Zimmer, als auch das Bad hatten eine hochwertigere Ausstattung, das Fenster schloss selbstverständlich und der Abfluss der Wanne/Dusche funktionierte einwandfrei. Das Frühstück war ausreichend, entsprach aber nach unserem Ermessen, eher dem Charakter von Jugendherbergeverpflegung. Das gesamte Personal, mit welchem wir Kontakt hatten, war ausgesprochen freundlich und hilfsbereit. Obwohl es uns trotz sehr vieler Reisen neu war, dass wir bereits bei Ankunft zahlen mussten, würden wir das Hotel jederzeit wieder buchen.

225maryamm auf TripAdvisor, 06.10.2016

für einen Kurztrip ok

Wir haben unser zugewiesenes Behindertenzimmer reklamiert wegen diverser Mängel, als wir fragten, ob wir ein neues bekommen, meinte man "ausgebucht", mein Mann hielt nicht locker wir bekamen ein Zimmer im guten Zustand. Bad: Dunkle Flure, wir haben ein Behindertenzimmer zugewiesen bekommen, wo man die Fenster nicht öffnen konnte, die Nachtischlampe war kaputt genau so wie die Bettumrandung(indirektes Licht), die Vorhänge hatten riesige Löcher, es gab keine Fernbedienung, das Laminat war kaputt.

Inga auf Booking.com, 30.09.2016

Kontakt

TRYP by Wyndham Antwerp Hotel
Plantin en Moretuslei 136
2018 Antwerpen
Belgien